Sitemap Impressum
 

Besucherstatistik
Gäste online: 33
Mitglieder online: 0

Studienempfehlungen:
Bankfachwirt-Studium
Betriebswirt-Studium
Management-Studium
Bachelor of Arts
Fachwirt in Digitalisierung
BankColleg News
Das BankColleg
Bankfachwirt
Bankbetriebswirt
dipl. Bankbetriebswirt
Bachelor

Exklusiv
Fit für die IHK-Prüfung

Ergebnisse
Bankwirtschaft
Rechnungswesen
Sozialkunde
Zwischenprüfung

Neue Mitglieder
Tisi1989
HanutaFrau
Hacksi1998
chantal_jn
jeanny2309

Deutsche Bank Mitarbeiter unterstützen Trinkwasserwald e. V.

12.11.2012 - Innerhalb der „Social Days“, dem konzernweiten Programm der Deutschen Bank zur Förderung des ehrenamtlichen Engagements ihrer Mitarbeiter, unterstützt ein Team der Deutschen Bank Frankfurt erneut den Trinkwasserwald e. V. bei einer Pflanzaktion in Assenheim, Niddatal.

Der Social Day findet in Zusammenarbeit mit der Stiftung "Childaid Network" statt und ist bereits die 26. gemeinsame Aktion vom Verein Trinkwasserwald und der Deutschen Bank im Zeichen des naturnahen Waldbaus.

Daniel Hoster, Head of Private Wealth Management bei der Deutschen Bank in Frankfurt: „Wir engagieren uns gerne ehrenamtlich für den Verein, da Wasserressourcen ein Zukunftsthema sind. Wir möchten unseren Beitrag zum Erhalt der Wasserqualität leisten und freuen uns sehr, dass die heutige Pflanzaktion gemeinsam mit der Stiftung "Childaid Network" stattfindet.

Das Anliegen des Trinkwasserwald e. V. ist es, den Bestand an Laubmischwäldern in Deutschland zu steigern. Im Gegensatz zu den verbreiteten Nadelwäldern steigern Laubgehölze den Grundwasserertrag und sichern die Artenvielfalt. Seit 2010 wird der Verein bei der Förderung des naturnahen Waldbaus von der Deutschen Bank unterstützt.

Das Deutsche Bank Team und seine Familien pflanzen heute zusammen mit Unterstützern der Stiftung Childaid Network 600 Bergahorne in Assenheim, Niddatal. Das Kinderhilfswerk Childaid Network wurde 2011 als Stiftung des Jahres ausgezeichnet. Childaid fördert Bildungsprojekte für benachteiligte Kinder und Jugendliche in den ärmsten Regionen der Welt. „In unseren Projektgebieten wird der lebensnotwendige Urwald rapide abgeholzt. Die Folge sind Erosion und vermehrte Überschwemmungen in den Tälern sowie Mangel an Trinkwasser in der Trockenzeit. Die Pflanzaktion ist deswegen für uns auch ein Zeichen der Solidarität mit den Menschen in unseren Projektregionen, die davon betroffen sind“, meint der Vorstand der Stiftung Childaid Network, Dr. Martin Kasper.

„Dieser standortgerecht umgebaute Wald wirkt zukünftig wie eine Trinkwasserfabrik, die die Vermehrung des Grundwassers im Bundesmittel um ca. 200.000 Liter jährlich erhöhen wird. Darüber hinaus fördert der neue Laubwald die Grundwasser- und Bodenqualität sowie die Biodiversität“, so Angelika Frank, Private Wealth Management Relationship Manager. „Es ist schön zu sehen, dass heute drei Organisationen aus unterschiedlichen Bereichen für den guten Zweck zusammen gekommen sind. Wir freuen uns sehr, dass die Deutsche Bank praktisch und nachhaltig zu unserem Partner heranwächst“, ergänzt Dr. Martin Kasper, ehrenamtlicher Stiftungsvorstand von Childaid Network. Die Deutsche Bank übernimmt die Kosten für die Bäume und die Arbeitsmaterialien.

Die Deutsche Bank versteht Corporate Citizenship als Investition in die Gesellschaft und damit auch in ihre eigene Zukunft. Im Fokus des sozialen Engagements stehen Förderprogramme auf den Gebieten Bildung, Soziales, Kunst und Musik. Unter dem Leitgedanken "pass on your passion" engagieren sich die Mitarbeiter der Bank als Corporate Volunteers rund um die Welt in einer Vielzahl von Projekten. Mit einem Fördervolumen von mehr als 83,1 Millionen Euro gehörten die Deutsche Bank und ihre Stiftungen 2011 erneut zu den sozial engagiertesten Unternehmen weltweit. Im Rahmen der „Initiative Plus“ und „Social Day“ Programme haben sich im vergangenen Jahr alleine in Deutschland über 7.000 Mitarbeiter in über 2.200 Projekten ehrenamtlich engagiert und damit gezeigt, was Leidenschaft leisten kann, wenn man sie teilt.

Quelle: Stiftung Childaid Network
Autor(en): Bankfachklasse

Veröffentlicht von: TobiasH
Datum: 12.11.2012
Quelle: Bankazubis.de

Nach oben
Zum Newsarchiv
Zur Startseite


Aktuelle Bankfachklasse