Sitemap Impressum
 

Besucherstatistik
Gäste online: 41
Mitglieder online: 0

Studienempfehlungen:
Bankfachwirt-Studium
Betriebswirt-Studium
Management-Studium
Bachelor of Arts
Fachwirt in Digitalisierung
BankColleg News
Das BankColleg
Bankfachwirt
Bankbetriebswirt
dipl. Bankbetriebswirt
Bachelor

Exklusiv
Fit für die IHK-Prüfung

Ergebnisse
Bankwirtschaft
Rechnungswesen
Sozialkunde
Zwischenprüfung

Neue Mitglieder
iromanovskiy614
wihovet
k0rn
jsp_wnk
virginiamoney

HSH Nordbank stellt Immobilienbereich neu auf

Die HSH Nordbank stellt ihren Unternehmensbereich Immobilienkunden neu auf. Maßgebend seien dafür nach Angaben der HSH Nordbank die Rahmenbedingungen, die die EU-Kommission mit ihrer Entscheidung im Beihilfeverfahren Ende September gesetzt hat. Die Bank werde sich hingegen aus dem internationalen Immobilienfinanzierungsgeschäft zurückziehen.

Die HSH Nordbank werde Immobilien-Investoren, Projektentwickler und Bauträger zukünftig nun ganzheitlich betreuen und sie in ihren finanziellen Belangen begleiten.Aktuell betrage das Volumen des gesamten Immobilienfinanzierungsgeschäftes der HSH Nordbank rund 12 Milliarden Euro, davon entfielen rund 2 Milliarden Euro auf internationale Engagements. Die deutschen Wohnimmobilienmärkte bieten zudem aufgrund günstiger Rahmenbedingungen den Investoren eine gute Chance. Das ist das Ergebnis der Studie „Marktkonferenz Herbst 2011 - Deutsche Wohnimmobilien“ der HSH Nordbank. Insbesondere in Großstädten und westdeutschen Wachstumsregionen übertreffe die Nachfrage trotz anziehender Bautätigkeit auf absehbare Zeit das Angebot. Nach Angaben der HSH Norbank erwarte man ein Wachstum in der bundesweiten Wohnungsnachfrage um 0,2 bis 0.3 Prozent, in Großstädten um 0,4 bis 0,6 Prozent. Man werde in Zukunft leichter eine Wohnung zu marktüblichen Konditionen

Quelle: Bankmagazin.de

Veröffentlicht von: TobiasH
Datum: 29.11.2011
Quelle: Bankazubis.de

Nach oben
Zum Newsarchiv
Zur Startseite


Aktuelle Bankfachklasse