Sitemap Impressum
 

Besucherstatistik
Gäste online: 33
Mitglieder online: 0

Studienempfehlungen:
Bankfachwirt-Studium
Betriebswirt-Studium
Management-Studium
Bachelor of Arts
Fachwirt in Digitalisierung
BankColleg News
Das BankColleg
Bankfachwirt
Bankbetriebswirt
dipl. Bankbetriebswirt
Bachelor

Exklusiv
Fit für die IHK-Prüfung

Ergebnisse
Bankwirtschaft
Rechnungswesen
Sozialkunde
Zwischenprüfung

Neue Mitglieder
Tisi1989
HanutaFrau
Hacksi1998
chantal_jn
jeanny2309

Kontaktloses Bezahlen bald umsatzstärker als Bargeld

Mehr und mehr Kunden kaufen und bezahlen online und das auch unterwegs. Demnach können sich rund 86 Prozent der befragten Händler vorstellen, kontaktloses Zahlen per Karte oder auch Mobiltelefon zu akzeptieren. Das Ergab das aktuelle E-Payment-Barometer, eine gemeinsame Befragung von ibi research, dem Wirtschaftsmagazin „Der Handel“ und MasterCard.

Die Basis für das kontaktlose Bezahlen per Near-Field-Communication-Technologie (NFC) ist nach Angaben von 63 Prozent der Befragten die schnelle Zahlungsabwicklung. Daneben spielen auch die Kosten des Verfahrens sowie der Schutz vor Zahlungsausfällen eine wichtige Rolle. 85 Prozent der befragten Händler trauen gerade renommierten Kreditorganisationen wie etwa MasterCard zu, kontaktlose Bezahlsysteme im Markt zu etablieren. Nach Ansicht der Befragten wird sich das kontaktlose Bezahlen im Markt schneller durchsetzen, wenn dazu kein zweites Terminal erforderlich und die Nutzung für Kunden einfach und komfortabel ist.

Die Kreditkartenzahlung ist nach wie vor eines der bevorzugten Zahlungsverfahren von Seiten der Händler. Hier sind vor allem die hohe Akzeptanz, der Schutz vor Zahlungsausfällen und die Kosten des Verfahrens sehr entscheidend.

Quelle: Bankmagazin.de

Veröffentlicht von: TobiasH
Datum: 07.11.2011
Quelle: Bankazubis.de

Nach oben
Zum Newsarchiv
Zur Startseite


Aktuelle Bankfachklasse