Sitemap Impressum
 

Besucherstatistik
Gäste online: 119
Mitglieder online: 0

Studienempfehlungen:
Bankfachwirt-Studium
Betriebswirt-Studium
Management-Studium
Bachelor of Arts
Fachwirt in Digitalisierung
Das BankColleg
Bankfachwirt
Bankbetriebswirt
dipl. Bankbetriebswirt
Bachelor

Exklusiv
Fit für die IHK-Prüfung

Ergebnisse
Bankwirtschaft
Rechnungswesen
Sozialkunde
Zwischenprüfung

Neue Mitglieder
mickimausi
Siliolan
chatgptxonline
chatgptopenainl
sophiegl

Finanzstudenten wieder optimistischer

Zwei von drei Studenten der finanzwirtschaftlichen Fachrichtung haben bereits ein Jobangebot. Die Ergebnisse der jährlichen eFinancialCareers.de Umfrage unter deutschen Studenten zeigen außerdem, dass sich die Aussichten auf eine Anstellung verbessert haben. 2011 haben 63 Prozent der Befragten ein Jobangebot erhalten, während es im Vorjahr nur 47 Prozent waren.

Für die Mehrheit der an der diesjährigen Umfrage teilnehmenden Studenten ist Deutschland die erste Wahl für den Karrierestart. Ein Drittel der Deutschland bevorzugenden Studierenden möchten ihren Karrierestart in Frankfurt beginnen, gefolgt von München und Hamburg.

Unter den Institutionen konnte die Deutsche Bank ihre Spitzenposition als beliebtester Arbeitgeber der Branche bei den Studenten nicht nur verteidigen, sondern auch ausbauen: 28 Prozent der Befragten würden ihre Karriere dort beginnen wollen. An zweiter und dritter Stelle stehen Goldman Sachs und JP Morgan.

Die Studierenden zweifeln in diesem Jahr weniger an ihrer Karrierewahl als es 2010 der Fall war. Nur sieben Prozent der Befragten geben an, sich unangenehm zu fühlen, wenn sie Freunden erzählen, eine Karriere im Finanzsektor anzustreben. Im vergangenen Jahr waren es noch 17 Prozent.

Quelle: Bankfachklasse.de

Veröffentlicht von: TobiasH
Datum: 22.09.2011
Quelle: Bankazubis.de

Nach oben
Zum Newsarchiv
Zur Startseite


Aktuelle Bankfachklasse