Sitemap Impressum
 

Besucherstatistik
Gäste online: 22
Mitglieder online: 0

Studienempfehlungen:
Bankfachwirt-Studium
Betriebswirt-Studium
Management-Studium
Bachelor of Arts
Fachwirt in Digitalisierung
Das BankColleg
Bankfachwirt
Bankbetriebswirt
dipl. Bankbetriebswirt
Bachelor

Exklusiv
Fit für die IHK-Prüfung

Ergebnisse
Bankwirtschaft
Rechnungswesen
Sozialkunde
Zwischenprüfung

Neue Mitglieder
shamteanna
MillerMark
Charlotte20
Jones1991
ChatGPTDeutschinoo

Bereich Ausbildung & Berufseinstieg
Moderator: TobiasH
Community durchsuchen

Forenübersicht >> Ausbildung & Berufseinstieg

Glatze???
 Gehe zu Seite ( 1 | 2  | >> )
 
kukuk
Rang: Start-Up

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 19.05.2004 13:24
Hi, ich arbeite schon länger in der Bank und möchte mal wissen was Ihr davon haltet wenn sich ein Junge (19) einenGlatze bzw. 3mm lange Haare schneiden lassen will?
azubiwsf
Rang: Small Cap

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 19.05.2004 13:32
es ist doch jeden seine entscheidung wie er aussieht.
auf der bank im umgang mit kunden ist das vielleicht nicht gerade angebracht. aber wenn er das möchte. viellicht sollte er das mit der personalabteilung besprechen was sie davon hält. dann kann er auf jeden fall nichts falsch machen.
ironbuegeleisen
Rang: Marketmaker

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 19.05.2004 13:32
Wenn das restliche Erscheinungsbild passt ist dagegen nichts einzuwenden!!!
Ich bin Firmenkundenberater und rasiere mir meine Haare auch von Zeit zu Zeit mal auf 6 mm runter!!!
Wenn meine Azubi allerdings mit bunten Haaren ankommt, schicke ich Ihn wieder heim und zum Friseur!!!
Ist auch schon vorgekommen!!!
Aber was will man wenn das Erscheinungsbild sonst passt zu kurzen Haaren oder Glatze sagen!!!
Ereilt ja bekanntermaßen einige Männer auch nicht ganz freiwillig!!! :-))))))
Boersenguru
Rang: Marketmaker

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 19.05.2004 13:34
Was soll man davon halten.
Es ist jedem Menschen freigelassen, wie er sich die Haare schneidet.
Es laufen viele Leute bzw. Jugendliche rum, die ‘ne Glatze haben und das hat nichts mit irgendeiner politischen Einstellung zu tun.
Mache haben lange Haare, andere Färben sich die Haare, andere haben ‘nen Iro und wiederum andere schneiden sich die Haare ab.
Ich selber hatte die Haare auch schonmal bis auf 3mm ab.
Bevor man einen Menschen nicht genau kennt, sollte man nicht aufgrund Äußerlichkeiten über ihn Urteilen.
Meistens steckt hinter der Fassade ein ganz anderer Mensch, als man vom Äußeren denkt.
florianlessmann
Rang: Marketmaker

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 19.05.2004 13:38
Es geht doch gar nicht darum, ihn zu beurteilen. Vielmehr darum, ob das in der Bank angebracht ist. Ich denke, es gibt wenige Männer, denen soetwas steht. Es muß einfach passen, dann ist wohl nichts dagegen einzuwenden. Da kann man kein pauschales Urteil fällen.
kukuk
Rang: Start-Up

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 19.05.2004 13:40
Ich finde es schaut auf jeden fall gepflegter aus als lange haare! Aber sehen das ältere Kunden das auch so?? Oder Ausländer die von "einer Glatze" bedient werden????
ironbuegeleisen
Rang: Marketmaker

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 19.05.2004 13:49
Mein Kollege ist 32 und hat auf "natürlichem" Wege eine Glatze!!!
Er rasiert den Haarkranz darum komplett weg und bis jetzt hat sich noch kein Kunde beschwert!!!
Wie gesagt muß natürlich das Erscheinungsbild passen!!!
plas
Rang: Marketmaker

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 19.05.2004 13:49
starte doch eine umfrage unter dein ausländischen kunden wenn sie bvei dir am schalter sind, ob sie dich mit ner glatze immernoch für genauso charismatisch halten würden ;)
MandyN
Rang: Marketmaker

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 19.05.2004 14:26
Ich bin der Meinung, dass gegen eine Glatze oder 3 mm kurze Haare nichts einzuwenden ist, wenn die Frisur oder Glatze zum Typ passt.

Ich habe eine Mitazubine, die wegen ihrer Frisur (sie toupiert ihre Haare am Hinterkopf ziemlich hoch) schon mal blöd von Kollegen angemacht wurde, obwohl ich finde, dass ihr das super steht und es sieht gepflegt aus.

Es kommt wahrscheinlich auch drauf an, in welcher Abteilung man arbeitet.
Seb2910SPK
Rang: Blue Chip

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 19.05.2004 15:45
sag mal Mandy, hast du ein Bild von deiner Azubikollegin????????
MandyN
Rang: Marketmaker

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 19.05.2004 15:53
@seb: nein, leider nicht, tut mir leid ;-)
warum fragst du?
Seb2910SPK
Rang: Blue Chip

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 19.05.2004 15:59
weil ich genau auf diese Art von Frisur total stehe, vor allem wenn sie dann noch blond ist....
MandyN
Rang: Marketmaker

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 19.05.2004 16:01
@seb: da muss ich dich leider enttäuschen, sie hat schwarze haare ;-)
tut mir ja echt leid, das wird wohl nichts
Seb2910SPK
Rang: Blue Chip

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 19.05.2004 16:06
*Mist*
Aber so lange ich kein Bild bekomme, würde das eh nichts werden.....
Dafür hab ich in 30 min Wochenende.....
Jenny1984
Rang: Mid Cap

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 19.05.2004 16:07
Ich finde, dass es nicht so dolle passt, wenn man(n) Glatze hat und in einer Bank arbeitet!

Na ja, wenn es auf natürlichen wege passiert, dann kann man nichts dagegen sagen!

liebe Grüße Jenny

MandyN
Rang: Marketmaker

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 19.05.2004 16:07
@seb: sie hat im moment sowieso die schnauze von männern gestrichen voll!
ich wünsche dir ein schönes we! ich darf freitag noch mal ;-)
Ezekiel
Rang: Marketmaker

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 19.05.2004 16:15
ha!! da kann ich ein lied von singen!! hab im moment fast schulterlange haare, locken, blonde strähnchen und laufe daheim meistens mit haarband oder haargummi rum. inner bank is das schwer möglich. vor nem jahr hab ich mir die haare abrasiert, 2 mm, von heute auf morgen, war nen echter schock aber es hat niemand was gesagt. wie denn auch, wieder ankleben hätt wenig gebracht:)
ich denke es muss zu typ mensch passen, wenns dir steht dann machs, fertig. rauswerden dürfen sie dich dafür nicht.
hellangel20
Rang: Blue Chip

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 21.05.2004 08:54
Schulterlange Haare als Mann in der Bank? Wow, das hätte bei
uns schon jede menge kommentare gegeben.... dann lieber kurz...
aber schocken macht spaß, gell? hatte seit ich in der Bank bin über schulterlange, blonde haare
und hab sie lezten Monat raspelkurz und braun.... und oh wunder:
den meisten männern hat‘s gefallen, die damen dagegen sind zum
Teil fast in Ohnmacht gefallen.... hehe...... seid spontan, es lohnt sich!!!!

weve got time to wait
and we wait until its too late
we always move in seconds
in a world auf 1000 days....

Katy
Rang: Small Cap

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 21.05.2004 09:06
Bei uns sind viele Angestellte mit Glatze bzw. sehr kurzen Haaren, und ich mein damit nicht die Fast-Rentner-Fraktion!!!
Wenn du dir trotzdem nicht sicher bist,würde ich mal mit deiner Vorgesetzten reden!!

liebe Grüße
Price
Rang: Mid Cap

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 21.05.2004 09:10
Jo, also ich denke auch das eine Glatze nichts mit Bank oder net Bank zu tun hat... Jeder Mensch kann rumlaufen wie er möchte und ich würde auch nicht mit meiner PEB absprechen wie ich meine Frisur zu gestallten habe!!!

Ich mein so lange man keine Fettigen Haare hat... Naja, aber ich muss sagen mit meiner Frisur bin ich eher so der durchschnittstyp!!!!

--------------------------------------------------
"Träume nicht dein Leben,
Lebe deinen Traum"

 Gehe zu Seite ( 1 | 2  | >> )
 

Forenübersicht >> Ausbildung & Berufseinstieg

Nach oben


Aktuelle Bankfachklasse