Sitemap Impressum
 

Besucherstatistik
Gäste online: 27
Mitglieder online: 0

Studienempfehlungen:
Bankfachwirt-Studium
Betriebswirt-Studium
Management-Studium
Bachelor of Arts
BankColleg News
Das BankColleg
Bankfachwirt
Bankbetriebswirt
dipl. Bankbetriebswirt
Bachelor
Fernstudium home & intensiv
Bachelor Professional of Banking (CCI)
BFW-Intensivtraining

Exklusiv
Fit für die IHK-Prüfung

Ergebnisse
Bankwirtschaft
Rechnungswesen
Sozialkunde
Zwischenprüfung

Neue Mitglieder
ristoo
Sejla22
SchwitzkiPower
zimler
masiw13

Bereich Ausbildung & Berufseinstieg
Moderator: TobiasH
Community durchsuchen

Forenübersicht >> Ausbildung & Berufseinstieg

2021 Bankkaufmann Bewerbung
 
EasyCredit666
Rang: Start-Up

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 14.01.2021 17:20
Sehr geehrtes Forum,

da sich unter den Usern dieses Forums auch Personaler/in und Bankkaufmänner/Frauen befinden wollte ich hier diese Fragen stellen:

Wie sticht man 2021 am besten Online heraus ?

Wie überzeugt man den Personaler/in trotz schlechten Noten?

Wie kommt man am besten an eine Ausbildungsstelle mit schlechten Noten?


Zu mir als Person,

ich bin 21 Jahre alt und Studiere Elektrotechnik an einer Fachhochschule. Ich habe gemerkt das mir der Wirtschaftszweig doch mehr liegt und ganz besonders Finanzen, Investment, Investmentrisiko, Weltwirtschaft und Wertpapiere.
Meine Fachabitur absolvierte ich in dem Bereich Wirtschaft und Verwaltung, leider dies mit einem durchschnitt von 3,3. Dies ist darauf zurückzuführen da ich eine Zeitlang Private Probleme hatte. Dies ist keine Entschuldigung dafür von seinem weg abzukommen, jedoch habe ich meinen Ehrgeiz und meine Disziplin wieder erlangt.

Nun möchte ich meinen Kindheitstraum weiter verfolgen und zwar ist dies im Bankengeschäft tätig zu sein.

Deshalb hätte ich gern einige Tipps von Fachleuten, leider sind hier nur ältere Themen zu sehen und deshalb wollte ich hier auch mal ein Update verfassen.

Ich bedanke mich schon einmal für eure Hilfe !
TianaS
Rang: Start-Up

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 06.03.2021 17:06
Hallo, Sie haben einen schlechten Spitznamen und einen beeindruckenden Bildungshintergrund. Welche Art von Rat brauchen Sie? Ich denke, es ist höchste Zeit, dass Sie einen Job finden. Wenn Sie zu https://de.jooble.org/stellenangebote/Heidelberg gelangen, können Sie sich die Top-Stellenangebote für diese Woche ansehen. Sie können die Suche auch filtern und angeben, welches Gehalt Sie erwarten. Viel Glück für Sie!
 

Forenübersicht >> Ausbildung & Berufseinstieg

Nach oben


Aktuelle Bankfachklasse