Sitemap Impressum
 

Besucherstatistik
Gäste online: 26
Mitglieder online: 0

Studienempfehlungen:
Bankfachwirt-Studium
Betriebswirt-Studium
Management-Studium
Bachelor of Arts
Fachwirt in Digitalisierung
BankColleg News
Das BankColleg
Bankfachwirt
Bankbetriebswirt
dipl. Bankbetriebswirt
Bachelor

Exklusiv
Fit für die IHK-Prüfung

Ergebnisse
Bankwirtschaft
Rechnungswesen
Sozialkunde
Zwischenprüfung

Neue Mitglieder
menschPerson
KarenaS
mila666
GrecBen
nickfury23

Bereich Privat- und Firmenkredite mit Sicherheiten
Moderator: TobiasH
Community durchsuchen

Forenübersicht >> Privat- und Firmenkredite mit Sicherheiten

Beleihungswert bei Maschinen
 
max123456
Rang: Start-Up

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 16.11.2015 16:43
Hallo,

folgende Situation:

2 x Maschine 28000 Einkaufswert. 60% Beleihungsgrenze der Bank. Abrunde auf Tausend .
Habe jetzt verschiedene Aufgaben gemacht..Manchmal wir 56000/100*60 = 33600 = 33000 Beleihungsgrenze
Manchmal aber auch 28000/100*60 = 16800 = 16000 Beleihungsgrenze pro Maschine *2 = 32000 Beleihungsgrenze. Ich würde nur 32000 ansetzen.
Welches ist denn jetzt richtig bzw. muss ich in der Prüfung anwenden?
Vielen Dank
Herrmann
Rang: Marketmaker

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 17.11.2015 15:28 - Geaendert am: 17.11.2015 15:30
In der Abschlussprüfung wird nur das Endergebnis gerundet.
-> Beleihungsgrenze = 28.000 * 2 * 60 % = 33.600
abgerundet 33.000
Laurencia
Rang: Mid Cap

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 17.11.2015 16:30
Ich persönlich würde jede Maschine getrennt sehen und somit auch 2 Sicherungsübereignungen = 2 Beleihungswerte machen. Das wären dann wie bei dir die 32.000 Euro. Kommt mit Sicherheit auf die genaue Fragestellung an.
max123456
Rang: Start-Up

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 17.11.2015 19:07
Okay danke Herrmann.
Für die Prüfung werde ich es so machen
 

Forenübersicht >> Privat- und Firmenkredite mit Sicherheiten

Nach oben


Aktuelle Bankfachklasse