Sitemap Impressum
 

Besucherstatistik
Gäste online: 23
Mitglieder online: 0

Studienempfehlungen:
Bankfachwirt-Studium
Betriebswirt-Studium
Management-Studium
Bachelor of Arts
Fachwirt in Digitalisierung
BankColleg News
Das BankColleg
Bankfachwirt
Bankbetriebswirt
dipl. Bankbetriebswirt
Bachelor

Exklusiv
Fit für die IHK-Prüfung

Ergebnisse
Bankwirtschaft
Rechnungswesen
Sozialkunde
Zwischenprüfung

Neue Mitglieder
Be1nder
Harr1y
nico26
eorth21
menschPerson

Bereich Auslandsgeschäft
Moderator: TobiasH
Community durchsuchen

Forenübersicht >> Auslandsgeschäft

Kreditkarte,EC-Karte, Devisenkurs
 
Cassi
Rang: IPO

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 15.11.2014 14:03
Hallo ich hätte da mal ein paar Fragen:

Welche grundsätzlichen Einsatzmöglichkeiten hat man mit einer normalen Bankkarte z.B in Australien?
Welche Vorteile hat eine Kreditkarte gegenüber einer EC-Karte?
Welche Bedeutung hat der Devisenkurs bei Zahlungen auf einer
Reise?

Vorab schonmal vielen Dank :-)
Herrmann
Rang: Marketmaker

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 15.11.2014 14:35 - Geaendert am: 16.11.2014 10:59
Einsatzmöglichkeiten normale Bankkarte z.B in Australien:
- Bargeldbeschaffung an GAA mit dem entsprechenden Logo
- Bezahlen an Kassen in besonders gekennzeichneten Geschäften.

Vorteile Kreditkarte gegenüber einer EC-Karte:
- Man kann großer Beträge bezahlen.
- Die Akzeptanz ist größer.
- Bei Automietung dient die Kreditkarte als Kaution.
- Es sind evtl. Versicherungen inbegriffen.

Bedeutung Devisenkurs bei Zahlungen auf einer Reise:
Die Abrechnung erfolgt zum Geld- Devisenkurs und der ist günstiger als der Sortenpreis.
cashguard
Rang: Marketmaker

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 16.11.2014 19:50
Ein guter Vorteil ist sicherlich bei der Kreditkarte (als reguläre charge card wie bei MASTERCARD oder VISA üblich), dass die Belastung erst später erfolgt, d.h. einmal im Monat.
Somit hat man anders wie bei der Girocard (ec-Karte = alter Begriff) einen Vorteil.

Dagegen sprechen dann aber das Verleiten zu Spontankäufen, da die Effekte am Girokonto erst später erkennbar werden.
Kaulquappe
Rang: Start-Up

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 18.11.2014 15:52
Hallo,

also die Kreditkarte wird außerhalb von Deutschland so ziemlich überall und in jedem Supermarkt akzeptiert (VISA dabei aber noch mehr als Mastercard). Das ist mit unserer Girokarte garnicht so gut möglich.

Bei vielen Anbietern kann man zudem im Ausland mittlerweile zum aktuellen Devisenwechselkurs mit VISA abgehen. Das sind bei 100 gut und gerne mal 5-15 Kostenersparnis.

Die anderen Punkte wie die Kaution bei der Autovermietung finde ich auch wichtig. Man hat nicht immer mal eben 1000 für die Kaution parat. Auf der Kreditkarte werden diese lediglich dann dafür blockiert.
Cassi
Rang: IPO

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 21.11.2014 18:20
Vielen Dank :-)
 

Forenübersicht >> Auslandsgeschäft

Nach oben


Aktuelle Bankfachklasse