Sitemap Impressum
 

Besucherstatistik
Gäste online: 37
Mitglieder online: 0

Studienempfehlungen:
Bankfachwirt-Studium
Betriebswirt-Studium
Management-Studium
Bachelor of Arts
Fachwirt in Digitalisierung
BankColleg News
Das BankColleg
Bankfachwirt
Bankbetriebswirt
dipl. Bankbetriebswirt
Bachelor

Exklusiv
Fit für die IHK-Prüfung

Ergebnisse
Bankwirtschaft
Rechnungswesen
Sozialkunde
Zwischenprüfung

Neue Mitglieder
Be1nder
Harr1y
nico26
eorth21
menschPerson

Bereich Einlagen, Sparförderung, Altersvorsorge und Steuerrecht
Moderator: TobiasH
Community durchsuchen

Forenübersicht >> Einlagen, Sparförderung, Altersvorsorge und Steuerrecht

Sparkontenabrechnung/Zinsänderung
 
shell93
Rang: IPO

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 29.12.2013 16:58
Hallo Zusammen,
ich brauche mal eure Hilfe...

Ich habe hier eine ganz simple Aufgabe, aber ich mache irgendetwas falsch.

Aufgabe:
Im Juni entscheidet Ihr Vorstand, den Zinssatz für Spareinlagen mit 3-monatiger Kündigungsfrist mit Wertstellung 15.08.11 zu ändern, von 0,75% auf 0,50%.

Sparbuch 01.01.11 4.000,-, danach keine Umsätze. Freistellungsauftrag in ausreichender Höhe.

Berechnen Sie die voraussichtliche Zinsgutschrift zum Jahresende 2011.

Ich rechne: Tag. T. ZZ. Zinsen
Vortrag 4000 31.12. 360. 14.400. 30
Änderung 4000 15.08. 134. 5.360. 3,72

Die 134 Tage müssen falsch sein. Ich rechne da Januar 31 + Februar 28 + März 31 + April 30 + Mai 31 + Juni 30 + Juli 31 + August 14 = 226
360 - 226 = 134 Tage

Kann mir jemand weiterhelfen?

Danke und LG!
Herrmann
Rang: Marketmaker

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 30.12.2013 22:42
Zinsen für 4.000 für 360 Tage = 30,00
./. Zinskorrektur = 4.000 * 0,25 % für 135 Tage
shell93
Rang: IPO

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 05.01.2014 11:33
Wie genau kommst du denn auf die 135 Tage? Da komme ich immer nur auf 134!

Danke schon mal!
Herrmann
Rang: Marketmaker

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 05.01.2014 18:13
30.12.
15.08.
---------
15 + 4 30 = 135
shell93
Rang: IPO

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 05.01.2014 19:32
Ahh!
Vielen Dank! :-)
 

Forenübersicht >> Einlagen, Sparförderung, Altersvorsorge und Steuerrecht

Nach oben


Aktuelle Bankfachklasse