Sitemap Impressum
 

Besucherstatistik
Gäste online: 15
Mitglieder online: 0

Studienempfehlungen:
Bankfachwirt-Studium
Betriebswirt-Studium
Management-Studium
Bachelor of Arts
Fachwirt in Digitalisierung
Das BankColleg
Bankfachwirt
Bankbetriebswirt
dipl. Bankbetriebswirt
Bachelor

Exklusiv
Fit für die IHK-Prüfung

Ergebnisse
Bankwirtschaft
Rechnungswesen
Sozialkunde
Zwischenprüfung

Neue Mitglieder
katewilson
polesi3019
sayiv54177
Stilwell
jamescrook

Bereich Studium & Weiterbildung
Moderator: TobiasH
Community durchsuchen

Forenübersicht >> Studium & Weiterbildung

FOM Bachelor-Studiengang Banking & Finance ab September
 
TobiasH
Rang: Moderator

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 22.06.2011 22:35 - Geaendert am: 14.06.2012 18:36
Hier ein interessanter Tipp für alle Bankazubis zwecks Fortbildung:

Die FOM bietet den Bachelor-Studiengang "Banking & Finance zum Wintersemester im September in den Studienzentren Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart, München und in Luxemburg an.

Er dauert sieben Semester und schließt mit dem Titel Bachelor of Arts (B. A.) ab.

Weitere Infos bekommst du hier:

http://www.hochschulstudium-plus.de/banking-and-finance-auf-einen-blick.html?_ext=bankazubi.de_Skyscraper


Euer

Bankazubis.de - Team
mouth
Rang: IPO

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 29.06.2011 12:48
@Rennovatio: Warst du nicht eigentlich an der VWA? Oder bist du später an die FOM gewechselt?
Renovatio
Rang: Marketmaker

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 29.06.2011 23:20
@mouth: vollkommen richtig, nur die FOM gehört zur VWA Gruppe (BCW Gruppe) und hier in FFM sind die Dozenten sowie die Inhalte die gleichen. Die ganzen Präsentationen die Studieninhalte sind, haben auch immer in unseren Kursen das FOM Logo. Praktisch jeder Dozent/Professor ist an der HVWA, der FOM und der Hessischen BA als Dozent tätig weil alle zusammen gehören.
Coke1984
Rang: Blue Chip

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 18.12.2011 20:33
Hallo zusammen,

ich würde allen, die ein FOM-Studium in Betracht ziehen nahe legen, den Bereich ‘Banking & Finance‘ nur zu wählen, wenn ihr euch auch zu 100% sicher seid, dass es kein ‘Leben nach der Bank‘ gibt.

Als ich mir nach Ausbildungsende die Frage gestellt habe wie es weiter gehen soll gab es diesen Studiengang zwar noch nicht, dafür musste ich mich zwischen dem Studium an der Sparkassenhochschule (Abschluss: Bachelor of Arts in Finance) und dem FOM Bachelor of Business Adminstration entscheiden.

Da ich die Frage nach einer Karriere außerhalb der Bank nicht außschließen konnte, habe ich mich letztendlich für Business Adminstration an der FOM entschieden, und diesen Schritt nie bereut - Banknahe Fächer (Banking & Finance, Financial Management, Finance Controlling...) gibt es dort als Wahlfächer zuhauf, im Studiengang Banking & Finance (ebenso wie beim Spk-Studium) sind sie verpflichtend, die Anzahl an Wahlfächern fällt entsprechend geringer aus.

Mit anderen Worten: Der allgemein gehaltenere Abschluss in Business Admin lässt sich ebenfalls in Richtung ‘Bank‘ gestalten, ohne aber hinterher den Stempel ‘Banker‘ zu dick auf der Stirn zu tragen, um nicht auch in anderen Unternehmen unterzukommen.
Alma1990
Rang: Start-Up

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 16.06.2012 22:45
Hat einer von euch schon Erfahrungen mit diesem Studiengang ? Ich überlege ernsthaft diesen Studiengang in Düsseldorf anzufangen..Ich wäre um jeden Erfahrungsbericht dankbar ! :)
Alma1990
Rang: Start-Up

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 20.06.2012 21:43
Hat denn wirklicher keiner Erahrungswerte oder irgendwas gehört ? Ich wär euch wirklich seeeeeeeeeehr dankbar !
Renovatio
Rang: Marketmaker

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 22.06.2012 14:00
Ich denke das steht und fällt grundsätzlich mit den Dozenten. Hier in FFM hat man m.E. sehr gute Dozenten die eben auch mal richtig tief in die Materie rein gehen und nicht nur an der Oberfläche kratzen. Hatte aber z.B. in Risk Management einen Dozenten dem ich den Unterschied zwischen amerikanischen und europäiaschen Optionen erklären musste - dafür hatte ich aber auch einen sehr großen Anteil an fachfremden Kommilitonen.
omerta
Rang: Mid Cap

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 22.06.2012 22:34
Hallo Alma. Was möchtest du denn genau wissen?
Geh doch mal auf die Homepage der FOM
Da hast du eine gute Übersicht. Studiumablauf, Studiuminhalte, Dauer, Kosten etc. 
Möchtest du einen subjektiven Eindruck vermittelt bekommen, kann ich dir gerne von meinem Studium berichten. 
Ich studiere jedoch Business Administration. Mein Studiumgang hat zwar andere Inhalte aber kann dennoch folgendes kundtun: 
Ich habe Präsens jeden Freitag Abend halbtag nach dem Feierabend Unterricht, ca 3,5 Std und Samstag Früh bis Nachmittag ca 8 Std Unterricht. 
Man kann auch in der Woche dreimal zur FH und hat dann an Wochenenden keine Schule. 
Ich mach es berufsbegleitend. Vollzeitjob 
und an Wochenenden Schule. Selbst der Sonntag kommt u.U für das Nachholen bzw Lernen des Lernstoffs in Frage. 
Also es ist kein Zuckerschlecken. 
Bereue es jedoch keineswegs und kann nur positiv berichten und empfehle es dir. Falls du Fragen hast dann poste sie rein. Mir fällt ad-hoc nichts weiter ein. 
Es ist auch sehr spät. 
MildredRamirez
Rang: Start-Up

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 01.04.2024 20:19
As someone interested in the Banking & Finance field, I find this article particularly insightful. It‘s crucial for students like us to stay updated on emerging trends and technologies reshaping the industry. I appreciate the recommendation of https://icoholder.com/en/defi. Exploring decentralized finance (DeFi) can offer valuable insights into the evolving landscape of financial services, including innovative solutions and potential disruptions. Integrating such resources into our studies can provide a holistic understanding of traditional and cutting-edge financial practices. Thank you for sharing this resource it‘s definitely worth exploring further.
 

Forenübersicht >> Studium & Weiterbildung

Nach oben


Aktuelle Bankfachklasse