Sitemap Impressum
 

Besucherstatistik
Gäste online: 112
Mitglieder online: 0

Studienempfehlungen:
Bankfachwirt-Studium
Betriebswirt-Studium
Management-Studium
Bachelor of Arts
Fachwirt in Digitalisierung
Das BankColleg
Bankfachwirt
Bankbetriebswirt
dipl. Bankbetriebswirt
Bachelor

Exklusiv
Fit für die IHK-Prüfung

Ergebnisse
Bankwirtschaft
Rechnungswesen
Sozialkunde
Zwischenprüfung

Neue Mitglieder
mickimausi
Siliolan
chatgptxonline
chatgptopenainl
sophiegl

Bereich Bausparen und Versicherungen
Moderator: TobiasH
Community durchsuchen

Forenübersicht >> Bausparen und Versicherungen

Immobilienfianzierung
 
JennyxD
Rang: Marketmaker

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 16.04.2007 12:13
Hallo ihr lieben liebenden,

hab nur kurz ne Frage zur Immobilie. Und zwar an was für Kosten muss ich bei dem Erwerb einer Immobile denken und welchen Prozentssatz macht das vom Kaufpreis aus (Notar, usw.....).

Vielsten dank im voraus.

mfg

XmAster
Herrmann
Rang: Marketmaker

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 16.04.2007 12:15
Es fallen in der Regel folgende Erwerbsnebenkosten an:
3,5 % Grunderwerbsteuer
1,5 % Notar- und Grundbuchkosten
3,57 % Maklerprovision
JennyxD
Rang: Marketmaker

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 16.04.2007 12:20
Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Cheyenne
Rang: Small Cap

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 23.01.2013 11:35
Es ist zu beachten, dass die Grunderwerbssteuer seit ca. einem halben Jahr 5% beträgt.
Es können zusätzlich Kosten für die Umschreibung im Grundbuch ( ca. 0,5%) oder die Bestellung von Sicherheiten auftreten.
twinfreak
Rang: IPO

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 23.01.2013 12:45
Malklerprovision ist echt unterschiedlich!
Zwischen 3-7% vom Kaufpreis ist alles möglich
Weidener
Rang: Marketmaker

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 23.01.2013 16:01 - Geaendert am: 27.01.2013 11:49
Mehrwertsteuer bei der Makerprovision in Höhe von 19 % nicht vergessen!

Über die Höhe der Grunderwerbsteuer entscheidet das Land.
In Bayern beträgt der Satz immer noch 3,5 %. In anderen Ländern werden 3,5 bis 5 % verlangt.
QB3
Rang: Blue Chip

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 28.01.2013 00:27
Es würde mich ja mal wirklich interessieren, ob Jenny knapp 6 Jahre, nachdem die Frage gestellt (und eigentlich auch beantwortet) wurde, noch einen Mehrwert aus den neuen Postings ziehen kann... ;-)

Viele Grüße, QB3
Chakk
Rang: IPO

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 28.01.2013 00:39
Genau das habe ich mir auch gedacht. ;D
Guten Start in die neue Woche.
 

Forenübersicht >> Bausparen und Versicherungen

Nach oben


Aktuelle Bankfachklasse