Sitemap Impressum
 

Besucherstatistik
Gäste online: 36
Mitglieder online: 0

Studienempfehlungen:
Fachwirtstudium
Bankbetriebswirt-Studium
Management-Studium
Infoveranstaltungen
Bachelor of Arts
Bankcolleg News
Der Bankcolleg
Bankfachwirt
Bankbetriebswirt

Exklusiv
Fit für die IHK-Prüfung

Ergebnisse
Bankwirtschaft
Rechnungswesen
Sozialkunde
Zwischenprüfung

Neue Mitglieder
LeoPaw307
Rebekka_1412
lawyy
Ayliin
Ahmet_Azubi25

 Artikelkommentar schreiben  Artikelkommentare lesen

6. Bewertung und IHK-Notenschlüssel

Gibt es einen verbindlichen Notenschlüssel?

Ja. Zur Bewertung der Prüfungsleistung wird ein spezieller Notenschlüssel verwendet, der in der IHK-Prüfungsordnung festgeschrieben ist.

 Punkte (in %)  Note  Beschreibung
100 − 92   1 = sehr gut
Eine den Anforderungen in besonderem Maße entsprechende Leistung.
unter 92 − 81   2 = gut
Eine den Anforderungen voll entsprechende Leistung.
 
unter 81 − 67   3 = befriedigend
Eine den Anforderungen im Allgemeinen entsprechende Leistung.
unter 67 − 50   4 = ausreichend
Eine Leistung die Mängel aufweist, aber im Ganzen den Anforderungen noch entspricht.
unter 50 − 30   5 = mangelhaft
Eine Leistung, die den Anforderungen nicht entspricht, jedoch erkennen lässt, dass Grundkenntnisse noch vorhanden sind.
unter 30 −   0   6 = ungenügend
Eine Leistung, die den Anforderungen nicht entspricht und bei der selbst Grundkenntnisse fehlen.

Wann und wie erhalte ich meine Prüfungsergebnisse?

Das Ergebnis für die Zwischenprüfung bzw. für die schriftliche Abschlussprüfung wird dir persönlich per Post oder über deine Ausbildungsabteilung mitgeteilt. In der Regel dauert die Korrektur der Aufgabensätze vier bis sechs Wochen. Das Ergebnis für die mündliche Prüfung wird dir direkt im Anschluss an das Kundengespräch mitgeteilt. Dann findet auch die Aushändigung des IHK-Zeugnisses statt. Ansprechpartner ist deine örtliche IHK.

Wie wird meine Note für die Zwischenprüfung berechnet?

Jede Aufgabe wird mit der gleichen Punktzahl bewertet. Es können maximal 100 Punkte erzielt werden. Bei insgesamt 50 Prüfungsaufgaben bringt beispielsweise jede Aufgabe 2 Punkte. Teil- bewertungen sind möglich und in der Musterlösung angegeben. Wenn z.B. 42 Aufgaben richtig gelöst worden sind, entspricht das 84 Punkten.

Kann ich in der Zwischenprüfung durchfallen?

Nein. Die Zwischenprüfung ist nur dazu bestimmt, den Ausbildungsstand zu ermitteln. Außerdem ist die Teilnahme Zulassungsvoraussetzung für die Abschlussprüfung.

Welches Gewicht haben die einzelnen Prüfungsteile in der Abschlussprüfung?

 Schriftliche Prüfung
 Bankwirtschaft  1 / 3 
 Rechnungswesen und Steuerung  1 / 6 
 Wirtschafts- und Sozialkunde  1 / 6 
 Mündliche Prüfung
 Kundenberatung  1 / 3 

Ist die Punktzahl bei den Aufgaben in der schriftlichen Prüfung angegeben?

Ja. Bei jeder Aufgabe in den programmierten Prüfungsteilen ist die maximal erreichbare Punktzahl angegeben. Teilbewertungen sind möglich, jedoch nur in der Musterlösung ausgewiesen. Im konventionellen Prüfungsteil ist sowohl die maximal erreichbare Gesamtpunktzahl pro Fall als auch bei den Teilaufgaben die möglichen Teilpunkte angegeben. In jedem der vier schriftlichen Prüfungsteile können maximal 100 Punkte erzielt werden.

Nach welchen Kriterien werden meine Leistungen in der mündlichen Prüfung bewertet?

Die Bewertung erfolgt durch den Prüfungsausschuss direkt im Anschluss an das Kunden- gespräch. Verhaltenskompetenz, dazu gehören Kontakt-, Informations-, Analyse- und Verkaufs- verhalten, und Fachkompetenz müssen dabei von den Prüfern getrennt beurteilt werden. Ein sachlicher Fehler führt nicht zwangsläufig zum Nichtbestehen. Er ist also kein K.O.−Kriterium In das Prüfungsergebnis soll zu 60 % das Ergebnis aus Verhaltenskompetenz und zu 40 % das Ergebnis aus Fachkompetenz einfließen.

Wie wird meine Note für die Abschlussprüfung berechnet?

Anhand der maximalen Punktzahl soll hier das Berechnungsschema dargestellt werden:

 Schriftliche Prüfung 400 Punkte 
 Bankwirtschaft 100 Punkte  x 2 200 Punkte 
 Teil I - konventionell 100 Punkte  x 0,6 60 Punkte     
 Teil II - programmiert 100 Punkte  x 0,4 40 Punkte     
 Rechnungswesen und Steuerung 100 Punkte  x 1 100 Punkte 
 Wirtschafts- und Sozialkunde 100 Punkte  x 1 100 Punkte 
 Mündliche Prüfung 200 Punkte 
 Kundenberatung 100 Punkte  x 2 200 Punkte 
 Gesamtergebnis 600 Punkte 

Außerdem steht dir in der Rubrik Ausbildung ein kleiner Notenrechner zur Verfügung.

Wann habe ich die Abschlussprüfung nicht bestanden?
  • Wenn du im Gesamtergebnis und in drei Fächer nicht mindestens ausreichend erreichst.
  • Wenn ein Fach mit ungenügend bewertet wird.
  • Wenn du nicht die mündliche Ergänzungsprüfung bestehst.
Unter welchen Bedingungen kann ich eine mündliche Ergänzungsprüfung machen?

Sind in der schriftlichen Prüfung die Leistungen in bis zu zwei Fächern mit mangelhaft und in den übrigen Fächern mit mindestens ausreichend bewertet worden, so kannst du in einem der mit mangelhaft bewerteten Fächer eine mündliche Ergänzungsprüfung abgelegen, wenn diese für das Bestehen der Prüfung den Ausschlag geben kann.

Kann ich mir einzelne Prüfungsfächer anrechnen lassen?

Ja. Wenn du in einem Prüfungsfach mindestens ausreichend erreicht hast, so ist auf deinen Antrag dieser Teil nicht zu wiederholen.

Wie oft und wann kann ich die Abschlussprüfung wiederholen?

Eine nicht bestandene Abschlussprüfung kann zweimal wiederholt werden. Dies ist frühestens zum nächsten Prüfungstermin möglich.

Weiterführende Links


Kommentare

Durchschnittliche Leserbewertung: 
Aufregung steigt, MarieSoz, 18.08.2015
Ich bin auch schon ganz aufgeregt! Bei uns stehen jetzt Übernahmegespräche an, und das macht das ganze nicht besser...
Bewertung, anniee, 24.07.2015
Wie oft kommt es vor, dass 100 Punkte in der mündlichen Prüfung erreicht werden? Hat es dieses Jahr einer geschafft? Ich bin jetzt schon ganz kirre was auf mich zukommt.
Teilbewertungen, DarkFish, 04.05.2015
Hallo, ich habe heute bei der IHK angerufen. Teilbewertungen werden kaufmännisch gerundet. (z.B. 49,68% -> 50%)
Runden, Jessica1104, 26.11.2014
Wie werden die Prüfungsnoten den jetzt gerundet? Und wird nur das Endergebnis gerundet oder auch schon jede einzelne Prüfungsnote?
Dankeschön, Azubi-News, 17.08.2014
für deinen Beitrag @BankLaura1
Aufrunden ja / nein??, Bastibru, 13.05.2014
ja könnte das bitte mal jemand klären :D? wir sind uns genauso unschlüssig
Danke für die Info!, BankLaura1, 29.04.2014
Ich hab hier wirklich nochmal viele Sachen gelesen die uns jetzt vor der IHK noch von Lehrern oder Ausbildern mitgeteilt worden. Dankeschön! Bei manchen anderen hier überlege ich, was sie hier so viel Fragen stellen. Einfach mal den Text lesen
bestanden ja oder nein, Jasmin, 20.12.2012
Hallo Leute kann jemand mir bitte sagen ob man in der schriftliche bestanden hatt wenn man drei vieren hatt nur eine fûr?????? Danke im voraus
abschlussprüfung gesamtbewertung, bank55, 18.12.2012
hallo alle zusammen ...wie ist das eigentlich, wenn man in der gesamten prüfung nur eine fünf hat und in den restlichen fächern vierer...aber man die gesamtpunkzahl von 300 punkten nicht erreicht....hat man dann trotzdem bestanden?
Antwort, bine_007, 20.12.2010
Ja man braucht um zu bestehen,insgesamt 300 punkte, aber die mündliche zählt ja doppelt...
Gesamtpunkte, Sunny88123, 20.12.2010
Braucht man eigentlich eine Mindestgesamtpunktzalh um zu bestehen??? Hab mal was von mind. 300 punkten gelesen.
hallo, bine_007, 29.11.2010
Hallo liebe Leute, besteh ich die Abschlussprüfung mit zwei 5ern?
Bankwirtschaft Bewertung, incitanem33, 25.11.2010
Hey leute..also ich check garnicht die berechnung von Bankwirtschaft.. den Konventionellen Teil kann ich mir nicht ausrechnen aber wenn ich Theoretisch in dem Programmierten Teil (laut berechnung) 42 % habe sind des dann 42 Punkte und bestanden od muss ich diese 42 % mal die 0,40 nehmen?? aber dann komme ich ja auf 16,8 punkte..wie soll denn des gehen verstehe die berechung nicht =(
Mit einer 5 mündlich bestehen?, Julie00, 02.07.2009
Ich habe BBl 69 % REW 71% WISO 75 % Ich werde den Beruf nach Abschluss der Ausbildung nicht weiter ausüben, da ich nicht verkaufen kann und will... Bestehe ich falls ich in der Mündlichen eine 5 habe trotzdem? Also wie viel % muss ich minimum haben um noch zu bestehen?
ERGEBNISSE Zwp 2006 herbst, Sparda17, 03.10.2006
hallöschen, eine frage: wann gibt es die lösungen für die og zwischenprüfung??
Jahreszeugnis 2005/06, Erbse, 03.07.2006
Wie rechne ich eigentlich den Notendurchschnitt für das Zeugnis, das wir jetzt bekommen haben aus? BBL mal 3, Rewe und AWL mal 2 und Englisch, Reli und Politik gar nicht, oder wie? Bei den Bewerbungen muss man oft den Notenduchschnitt angeben. Nehme ich den nur vom letzten oder auch den vom lezten Jahr 2004/05???
Frage, Suhli, 28.06.2006
Hallo Leute! Wie ist das denn, wenn man im Teil I - konventionell 56% erreicht hat, im Teil II - programmiert 49%, in Rewe 49% und in Wiso 77%. Das sind ja 2 Arbeiten unterm Strich. Ist man dann automatisch durchgefallen, oder zählen Teil I und Teil II zusammen, was dann ja überm Strich wäre??? Hoffe es ist verständlich... Würde mich über ne Antwort freuen
Sehr guter Beitrag, nur..., Sabre77, 13.06.2006
ist die Formulierung "Sind in der schriftlichen Prüfung die Leistungen in bis zu zwei Fächern mit mangelhaft und in den übrigen Fächern mit mindestens ausreichend bewertet worden, so kannst du in einem der mit mangelhaft bewerteten Fächer eine mündliche Ergänzungsprüfung abgelegen, wenn diese für das Bestehen der Prüfung den Ausschlag geben kann." ein wenig verwirrend, denn wenn ich in einem fach unter 50 und in den anderen über 50 habe, muss ich KEINE Ergänzungsprüfung machen, lediglich über 50 % in der mündlichen Prüfung benötigt mann um erfolgreich zu bestehen.
schiefe Zahlen und entmotivierende Rechner, LittleCoCo, 11.01.2006
Hallo Schaf, ich hab in Bankbetriebslehre auch ne schiefe prozentzahl, also 73,8%. auch wen es genau 100 Punkte gibt, können schiefe zahlen entstehen, weil der konventionelle teil zu 60% eingeht und der programmierte zu 40%,durch diese berechnung kann es schief werden. wie ist es, wenn ich rein rechnerisch 10%in der mündlichen prüfung brauch, um 51% (also bestanden) insgesamt zu haben. Unter 30% in der mündlichen Prüfung ist doch trotzdem durchgefallen oder? Ansonsten ist der Bericht gut geschrieben und den Rechner find ich an sich toll, jedoch hat er mir grad errechnet, dass ich in der Mündlichen 98% brauch, um auf Note 2 zu kommen.Na Prost Mahlzeit. Egal hauptsache bestehen!!!!
Klasse erklärt, Zatan, 10.10.2005
Nicht schlecht. Mir macht das nur alles angst wenn ich an die Prüfung denken muss.
Teilbewertung, Steffi89, 06.10.2005
In so einem fall wird aufgerundet wie in der Schule auch ab 0,5
Teilbewertung, DaGehtNochWas, 24.01.2005
Hallo, leider wurde nicht erklärt was zum Beispiel ist wenn man in Bankwirtschaft insgesamt 80,8 Prozent, wie ich es habe, hat. Wird hier nun im IHK Zeugnis Aufgerundet auf 81 und somit auf ne 2, oder bleibt es eine 3 oder wie wird das gehandhabt?!? Sollte man mal erklären...
aufrunden?, DasSchaf, 03.12.2004
bei den prüfungen gibt es für jede aufgabe nur ganze punkte! Gesamtpunktzahl 100. Also entspricht jeder Punkt einem ganzen % Punkt. Es kann nur ganze % Zahlen geben ... damit erübrigt sich die Frage wohl :)
Teilbewertung, , 13.10.2003
Ansich ganz gut - nur der Begriff Teilbewertung sollte näher erklärt werde (evtl. auch Beispiele angebracht werden, bei welchen Aufgaben es eine Teilbewertung gibt und wie man diese in das Gesamtergebnis einrechnet)
Teilbewertung, KleineSari, 03.04.2003
Das ist eine gute Frage, ich denke, dass kaufm. gerundet wird...
Teilbewertung???, angelina1980, 01.04.2003
Wie ist es denn, wenn man 91,76% hat?? Wird es dann aufgerundet? Ich finde, dass man das mit der Teilbewertung hätte besser erklären sollen.

Artikelkommentar schreiben

Nach oben
Zurück


Aktuelle Bankfachklasse