Sitemap Impressum
 

Besucherstatistik
Gäste online: 38
Mitglieder online: 0

Studienempfehlungen:
Fachwirtstudium
Bankbetriebswirt-Studium
Management-Studium
Infoveranstaltungen
Bachelor of Arts
Bankfachwirt Aktuell
Bankfachwirt Standorte
Bankfachwirt Struktur
Bankfachwirt Lernmedien
Bankfachwirt Service
Bachelor 8 Semester in Hamburg

Exklusiv
Fit für die IHK-Prüfung

Ergebnisse
Bankwirtschaft
Rechnungswesen
Sozialkunde
Zwischenprüfung

Neue Mitglieder
Hanalulu
Huda12
carbo
Nathalie1998
Michaelabauer89

Bereich Wertpapiere, Derivate, Börse
Moderator: TobiasH
Community durchsuchen

Forenübersicht >> Wertpapiere, Derivate, Börse

Sparverein auflösen
 
JonManow
Rang: Start-Up

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 04.12.2018 14:32
Hallo!

Ich bin Mitglied im Vorstand eines Sparvereins, den alle Mitglieder eigentlich gerne auflösen würden. Da dies einstimmig beschlossen worden ist, würden wir es gerne so schnell wie möglich durchziehen.

Wir sind leider nicht sehr gut darüber informiert, wie die Auflösung eines Vereines vor sich geht. Kann mich da vielleicht jemand briefen?
Herrmann
Rang: Marketmaker

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 04.12.2018 21:19
Ist der Verein im Register eingetragen?
reinhardt
Rang: IPO

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 06.12.2018 10:27
Also soweit ich weiß, muss man um einen Verein aufzulösen, eine Mitgliederversammlung einberufen. Bei der wird dann abgestimmt, wer dafür und wer dagegen ist. Damit der Verein aufgelöst werden kann, muss in der Regel eine 3/4-Mehrheit dafür sein.

Es kann da aber auch Abweichungen durch die Satzung geben, dass z. B. eine 2/3-Mehrheit oder gar Einstimmigkeit erforderlich ist.

Ein Verein kann aber auch aufgelöst werden, wenn er keine Mitglieder mehr hat (alle ausgetreten) oder sich niemand mehr aktiv im Verein einsetzt.

Hier kannst du das alles noch detaillierter nachlesen: https://www.vereinswelt.de/vorstand/aufloesung-des-vereins/

LG
 

Forenübersicht >> Wertpapiere, Derivate, Börse

Nach oben


Aktuelle Bankfachklasse