Sitemap Impressum
 

Besucherstatistik
Gäste online: 40
Mitglieder online: 0

Studienempfehlungen:
Fachwirtstudium
Bankfachwirt-Online
Bankbetriebswirt-Studium
Infoveranstaltungen
Bankfachwirt Aktuell
Bankfachwirt Standorte
Bankfachwirt Struktur
Bankfachwirt Lernmedien
Bankfachwirt Service
Bachelor 8 Semester in Hamburg

Exklusiv
Prüfungsvorbereitung Bankkaufmann
Bankfachklasse
Fit für die IHK-Prüfung

Ergebnisse
Bankwirtschaft
Rechnungswesen
Sozialkunde
Zwischenprüfung

Neue Mitglieder
FlorianBuerling
Nanni97
NuJ
Dd2017
timtim159

Bereich Rechnungswesen, Steuerung und Controlling
Moderator: TobiasH
Community durchsuchen

Forenübersicht >> Rechnungswesen, Steuerung und Controlling

Bewertung von Forderungen an Kunden
 
Sunny1234
Rang: Start-Up

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 11.11.2017 19:44
Hallo zusammen :)
Ich bin gerade dabei mich auf einen Test vorzubereiten und da ist folgende Frage aufgetaucht.

Ich habe eine Forderung gegen Debitor A. Diese Forderung habe ich bereits im letzten Jahr einzelwertberichtigt. Dieses Jahr wurde sie aber dann uneinbringlich.
Wenn ich für dieses Jahr die anscheinend intakten Forderungen ausrechnen möchte, muss ich dann von den Gesamtforderung die gesamte uneinbringliche Forderung abziehen oder die EWB-Berichtigung beachten?

Hier mal ein Beispiel:
Die Forderung gegen Debitor A ist uneinbringlich. Sie beläuft sich auf insgesamt 5.000. Einzelwertberichtigung im letzten Jahr: 2.000

Zusätzlich ist folgendes bekannt:

Debitorenentbestand vor Abschreibung: 1.316.000
zweifelhafte Forderung: 94.000
Forderung gegen Debitor C ist uneinbringlich geworden Höhe 151.000

1.316.000
- 94.000
- 151.000
- 5.000 ????? Muss ich hier die 5.000 nehmen oder die EWB-Berichtigung von
2000 beachten?
__________
1.066.000


Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

Vielen Dank schon einmal im Voraus!
Bittner
Rang: IPO

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 12.11.2017 20:00
Die in diesem Jahr uneinbringlich gewordene Forderung gegen Debitor A müssen Sie ausbuchen. Sie lösen die hierzug im Vorjahr gebildete EWB auf. Der Buchungssatz lautet:

EWB 2.000 EUR
Abschr. auf Ford. 3.000 EUR an KKK 5.000 EUR

Die gesamte Forderung in Höhe von 5.000 EUR ist uneinbringlich geworden.

Nun können Sie die Höhe der anscheinend intakten Forderungen ausrechnen:

1.316.000 EUR Debitorenendbestand vor Abschr.
- 5.000 EUR uneinbringl. Forderung (Debitor A)
- 151.000 EUR uneinbringl. Forderung (Debitor C)
- 94.000 EUR zweifelhafte Forderung (Debitor B)
= 1.066.000 EUR anscheinend intakte Forderung

Ich hoffe, dass ich weiterhelfen konnte.
 

Forenübersicht >> Rechnungswesen, Steuerung und Controlling

Nach oben


Aktuelle Bankfachklasse

Bankazubis als App