Sitemap Impressum
 

Besucherstatistik
Gäste online: 27
Mitglieder online: 0

Studienempfehlungen:
Fachwirtstudium
Bankfachwirt-Online
Bankbetriebswirt-Studium
Infoveranstaltungen
Bankfachwirt Aktuell
Bankfachwirt Standorte
Bankfachwirt Struktur
Bankfachwirt Lernmedien
Bankfachwirt Service
Bachelor 8 Semester in Hamburg

Exklusiv
Prüfungsvorbereitung Bankkaufmann
Bankfachklasse
Fit für die IHK-Prüfung

Ergebnisse
Bankwirtschaft
Rechnungswesen
Sozialkunde
Zwischenprüfung

Neue Mitglieder
LaB
KarinSuro
Niklas18922
xDia96
doro1994

Bereich Zwischenprüfung
Moderator: TobiasH
Community durchsuchen

Forenübersicht >> Zwischenprüfung

Sammelthread Zwischenprüfung Herbst 2017
 
Azubi-News
Rang: Blue Chip

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 27.09.2017 06:55
Hallo zusammen,

bis wir unseren Lösungsergebnisrechner freigeschaltet haben, könnt ihr bereits hier eure Lösungen vergleichen:

1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
12:
13:
14:
15:
16:
17:
18:
19:
20:
21:
22:
23:
24:
25:
26:
27:
28:
29:
30:
31:
32:
33:
34:
35:
36:
37:
38:
39:
40:
41:
42:
43:
44:
45:
46:
47:
48:
49:
50:
51:
52:
53:
54:
55:
56:
57:
58:

usw.
Azubi-News
Rang: Blue Chip

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 27.09.2017 15:14
hallo zusammen,
der Prüfungsergebnisrechner wird in wenigen Minuten freigeschaltet. :)

LG
euer Bankazubis.de Team
Levi07
Rang: Start-Up

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 28.09.2017 20:24
Müsste die Lösung von 36 nicht 1050 sein?
Die Grundzulage wird doch ab Januar 2018 auf 175 erhöht und in der Aufgabenstellung heißt es, dass der Vertrag 2018 abgeschlossen wird.
Bittner
Rang: IPO

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 29.09.2017 16:35 - Geändert am: 29.09.2017 16:36
Es ist richtig, dass die Grundzulage ab 1.1.2018 auf 175 EUR erhöht wird. Daher lautet die richtige Antwort 1.050,00 EUR (Rechtsstand 2018).

Ich könnte mir vorstellen, dass diese zukünftige Änderung bei der Aufgabenerstellung nicht berücksichtigt wurde und daher werden entweder beide Ergebnisse (1.008,00 EUR und 1.050,00 EUR) als richtig anerkannt oder die Aufgabe wird ganz aus der Wertung genommen. Dann bekommt jeder, der etwas in die Lösungskästchen eingetragen hat, die volle Punktzahl.

Dies ist meine persönliche Einschätzung. Ich weiß nicht, wie die IHK die Aufgabe werten wird.
Herrmann
Rang: Marketmaker

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 29.09.2017 17:35
Der Ausbilder oder der Berufsschullehrer sollte die Lösung sofort reklamieren.
Bittner
Rang: IPO

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 29.09.2017 18:01 - Geändert am: 29.09.2017 18:04
Das ist bereits geschehen. Ich habe zwei Aufgaben kommentiert und meine Kommentare an die IHK gesendet. Es handelt sich um die Aufgaben 32 und 36:

Aufgabe 32: Einlagensicherung
1) .... Kontoguthaben von jedem Kunden...... -> zu ungenau bzw. falsch, denn Einlagen von z.B. KIs, Versicherungen, mittleren und großen Kapitalgesellschaften sind nach dem Einlagensicherungsgesetz nicht gesichert.
2)..... Kontoguthaben von jedem Privatkunden..... -> aber auch von Firmenkunden, wie z.B. Personengesellschaften und kleine Kapitalgesellschaften. Daher ist diese Antwort zwar auch nicht ganz richtig, weil sie ungenau ist, aber immerhin von den falschen die richtigste Antwort....... ;-)
3) .... unbegrenzt... -> falsch
4) soweit richtig, aber hier ist die Aufzählung der Ausnahmen nicht komplett! Es fehlen z.B. mittlere oder große Kapitalgesellschaften.
5) ... 200.000 EUR ..... -> falsch

Daher bin ich der Auffassung, dass diese Aufgabe nicht gewertet werden dürfte.


Aufgabe 36: Riester
Hier geht es um die Riesterförderung in 2018.Die Grundzulage steigt zum 1.1.2018 von 154,00 EUR auf 175,00 EUR. Die Kinderzulagen und die Zulage für Berufseinsteiger bleiben konstant.
Damit müsste hier richtig sein: 2 x 175 EUR + 2 x 200 EUR + 300 EUR = 1.050 EUR

Da dies der zukünftige Rechtsstand ist und nach aktuellem Rechtsstand 2 x 154 EUR + 2 x 200 EUR + 300 EUR = 1.008 EUR (bis 2017) richtig wäre, müssten doch eigentlich beide Lösungen anerkannt werden, oder?

Soweit meine Einschätzung zur IHK-Zwischenprüfung.

Warten wir es mal ab!
 

Forenübersicht >> Zwischenprüfung

Nach oben


Aktuelle Bankfachklasse

Bankazubis als App