Sitemap Impressum
 

Besucherstatistik
Gäste online: 28
Mitglieder online: 0

Studienempfehlungen:
Fachwirtstudium
Bankfachwirt-Online
Bankbetriebswirt-Studium
Infoveranstaltungen
Bankfachwirt Aktuell
Bankfachwirt Standorte
Bankfachwirt Struktur
Bankfachwirt Lernmedien
Bankfachwirt Service
Bachelor 8 Semester in Hamburg

Exklusiv
Prüfungsvorbereitung Bankkaufmann
Bankfachklasse
Fit für die IHK-Prüfung

Ergebnisse
Bankwirtschaft
Rechnungswesen
Sozialkunde
Zwischenprüfung

Neue Mitglieder
LaB
KarinSuro
Niklas18922
xDia96
doro1994

Bereich Finanzwelt & Bankpraxis
Moderator: TobiasH
Community durchsuchen

Forenübersicht >> Finanzwelt & Bankpraxis

Fachwissen aneignen, Medien
 
muzi25
Rang: Small Cap

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 19.05.2017 11:14
Hallo zusammen,

welche Internetseiten empfiehlt ist, um das Allgemeinwissena aufzubauen bzgl. des täglichen wirtschaftlichen Geschehens auf der Welt ?

Seiten wie n-TV sind mir leider zu oberfläschig und nicht vollständig......
Herrmann
Rang: Marketmaker

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 22.05.2017 12:59
Wie wäre es mit Seiten wie www.handelsblatt.com?
Paulenser
Rang: IPO

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 01.09.2017 12:04 - Geändert am: 01.09.2017 12:05
Würde auf die Schnelle ebenfalls das Handelsblatt empfehlen. Das lese ich schon seit Jahren und kann mich nicht beklagen.

Ansonsten könnte ich noch das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung ( www.bmz.de/de/index.html ) empfehlen. Dort kriegt man auch noch einige Informationen her. In der Mediathek kann man auch Publikationen finden wenn man zu einem gewissen Thema ein größeres Interesse empfindet.
biene2000
Rang: Small Cap

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 07.09.2017 22:56
Onlineportale sind auch öberflächlich, auch Handelsblatt.com oder faz.net wird die keine vertiefende Beiträge liefern. Das kostet nämlich auch entsprechend etwas. Allgemeinwissen aneignen hört sich auch oberflächlich an. Daher rät sich, etwas konkreter zu werden und mal zu fragen, Was du genau und Wofür du was brauchst.
Bsp. Ich hab für mein Managementstudium an der FSFM die FAZ abonniert und den Handelsblatt jeden Abend nach Feierabend aus meiner Filiale mit nach Hause genommen, weil die eh am nächsten Morgen sonst entsorgt wurden. Warum hab ich es abonniert: Kostenpflichtige Medien liefern auch ausführliche Beiträge über wichtige wirtschaftliche Ereignisse, respektive Zusammenhänge. Wenn man nix zahlt, bekommt man auch nur Schlagzeilen im Internet und nicht mehr.
Zur Info: Falls du wirklich für ein Abo interessiert sein solltest, kannst du ja mal eine Wirtschaftszeitung testen und das kostet in der Regel nix. Selbst die FAZ o.ä. Printmedien bieten sowas an.
 

Forenübersicht >> Finanzwelt & Bankpraxis

Nach oben


Aktuelle Bankfachklasse

Bankazubis als App