Sitemap Impressum
 

Besucherstatistik
Gäste online: 25
Mitglieder online: 0

Studienempfehlungen:
Fachwirtstudium
Bankbetriebswirt-Studium
Management-Studium
Infoveranstaltungen
Bachelor of Arts
Bankfachwirt Aktuell
Bankfachwirt Standorte
Bankfachwirt Struktur
Bankfachwirt Lernmedien
Bankfachwirt Service
Bachelor 8 Semester in Hamburg

Exklusiv
Fit für die IHK-Prüfung

Ergebnisse
Bankwirtschaft
Rechnungswesen
Sozialkunde
Zwischenprüfung

Neue Mitglieder
Nachhilfe_CC
Una4
Olaf99
debby2002
Lucy27

Bereich Wirtschafts- und Sozialkunde
Moderator: TobiasH
Community durchsuchen

Forenübersicht >> Wirtschafts- und Sozialkunde

Erben vererben
 
Fipsel
Rang: Small Cap

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 18.09.2015 08:40
Hallo,
was passiert wenn ein Erbe das Erbe ausschlägt?

Z.B Mann stirb, seine Frau erbt die Hälfte und seine drei Kinder jeweils von der anderen Hälfte ein Drittel.
Was wenn ein Kind das Erbe ausschlägt?

Danke
Herrmann
Rang: Marketmaker

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 18.09.2015 11:48
Dann erben die Geschwister mehr.

Lt. Wikipedia
Schlägt ein Erbe die Erbschaft aus, geht sie automatisch an den nächsten Erbberechtigten über (genauer: an den, der geerbt hätte, wenn der ausschlagende Erbe nicht gelebt hätte, § 1953 BGB). Dieser kann natürlich ebenfalls das Erbe ausschlagen. Gibt es keine weiteren Erbberechtigten, fällt das Erbe an den Staat (sogenanntes Staatserbrecht).
Fipsel
Rang: Small Cap

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 18.09.2015 12:40
Super danke Hermann.!!
 

Forenübersicht >> Wirtschafts- und Sozialkunde

Nach oben


Aktuelle Bankfachklasse