Sitemap Impressum
 

Besucherstatistik
Gäste online: 30
Mitglieder online: 0

Studienempfehlungen:
Fachwirtstudium
Bankbetriebswirt-Studium
Management-Studium
Infoveranstaltungen
Bachelor of Arts
Bankfachwirt Aktuell
Bankfachwirt Standorte
Bankfachwirt Struktur
Bankfachwirt Lernmedien
Bankfachwirt Service
Bachelor 8 Semester in Hamburg

Exklusiv
Fit für die IHK-Prüfung

Ergebnisse
Bankwirtschaft
Rechnungswesen
Sozialkunde
Zwischenprüfung

Neue Mitglieder
Nachhilfe_CC
Una4
Olaf99
debby2002
Lucy27

Bereich Wirtschafts- und Sozialkunde
Moderator: TobiasH
Community durchsuchen

Forenübersicht >> Wirtschafts- und Sozialkunde

Arbeitslosenquote Begriffe
 
muzi25
Rang: Small Cap

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 10.03.2014 18:33
Bei der Berechnung der Arbeitslosenquote gibt es ja 2 Methoden:

1. Arbeitslose / ALLE Erwerbspersonen
2 Arbeitslose / Erwerbspersonen - Selbstständige

Die Formel habe ich verstanden.

Was ich jedoch nicht verstehe ist, dass in Prüfungsaufgaben
" zivile Erwerbspersonen 511865 "
" zivile Erwerbstätige 464250 " auftauchen.
-> Berechnen Sie die Arbeitslosenquote.

Was bedeuten die beiden Begriffe ?

Wäre um Hilfe erfreut,
leider habe ich im Internet und Büchern nichts gefunden was ich wirklich verstanden habe
TobiasH
Rang: Moderator

Profil zeigen
Nachricht schreiben
Verfasst am: 18.03.2014 21:34
Details zu den Begriffen findest du hier:

http://wirtschaftslexikon.gabler.de/Definition/erwerbstaetige.html

bzw. hier:

http://wirtschaftslexikon.gabler.de/Definition/erwerbspersonen.html

Hier ist auch klar zu erkennen, wo der Unterschied liegt:
Bei den Erwerbspersonen sind auch alle diejenigen mit enthalten, die eine Tätigkeit suchen.
Bei den Erwerbstätigen sind alle mit enthalten, die eine Tätigkeit nachgehen.
 

Forenübersicht >> Wirtschafts- und Sozialkunde

Nach oben


Aktuelle Bankfachklasse