Sitemap Impressum
 

Besucherstatistik
Gäste online: 40
Mitglieder online: 0

Studienempfehlungen:
Fachwirtstudium
Bankfachwirt-Online
Bankbetriebswirt-Studium
Infoveranstaltungen
Bankfachwirt Aktuell
Bankfachwirt Standorte
Bankfachwirt Struktur
Bankfachwirt Lernmedien
Bankfachwirt Service
Bachelor 8 Semester in Hamburg

Exklusiv
Fit für die IHK-Prüfung

Ergebnisse
Bankwirtschaft
Rechnungswesen
Sozialkunde
Zwischenprüfung

Neue Mitglieder
IsiBehr
Florentine164
wedelj
Angi123
rekaut92

 Kommentar schreiben  Kommentare lesen

Erfahrungsbericht - "Norddeutsche Landesbank"

Allgemeine Informationen  
Name des Institus Norddeutsche Landesbank
Strasse Georgsplatz 1
Ort 30169 Hannover
Web http://www.nordlb.de
Zeitraum Ausbildung 08/2000 - 01/2003

Beschreibung der Arbeit
Interessante Arbeiten
Lernerfahrung
Hilfestellung
Ausbilderbetreuung

Ausbildung intern
Verhalten Kollegen
Motivation im Unternehmen
Identifikation mit der Bank
Führungskultur

Gesamtbewertung


Kommentare

Durchschnittliche Leserbewertung: 
erst seit kurzem dafür begeistert..., sinabackingermany, 05.10.2006
...also ich mache auch erst seit 01.08.2006 hier in der NORD/LB BS (Seesen) meine Ausbildung und ich muss sagen mir gefällt es bisher SUPER. Die Arbeitskollegen sind alle nett und immer hilfsbereit. Ich kann mit noch so dummen Fragen kommen und diese auch 10mal stellen und sie helfen mir immer noch. Natürlich macht man nicht nur Sachen die einen IQ von 150 verlangen aber das gehört dazu, dass machen die "fertigen" Berater auch!!! Und man lernt auch davon!!! Also meiner Meinung nach habe ich die absolut richtige Entscheidung getroffen hierher zu gehen! Kann ich nur empfehlen!
Also..., SunshineBabe, 21.08.2006
... ich bin erst seit dem 01.08 Azubi bei der NORD/LB in der Region Braunschweig/ Salzgiiter, aber bis jetzt gefällt es mir sehr gut! Kann mich nicht beschweren bis jetzt, macht super viel Spaß, und kann echt nur sagen das die NORD/LB sich sehr viel Mühe gibt die Ausbildung interessant zu gestalten!
Bankbewertung, Melle87, 17.08.2005
meine bewertung viel auf den Bericht und nicht auf die NORD/LB denn ich fühle mich hier sehr wohl. Meiner Bank gebe ich natürlich 5 sterne
TEILWEISE hast du recht, Melle87, 17.08.2005
Ich bin auch Auszubildende in der NORD/LB. Teilweise hast du schon recht, aber manchmal hast du auch richtig daneben gegriefen oder übertrieben. Ich finde auch es ist in jeder Abteilung sehr unterschiedlich. Die eine gefällt einem mehr, die andere weniger, aber das ist ja in jeder bank so
Fazit, xander83, 14.07.2005
Hallo alle zusammen. Ganz schön hitzig die Diskussion hier... Also, eines soll mal festgehalten werden: Redet man von der NORD/LB, so meint man eigentlich mind. 2 verschiedene Banken. Es besteht ein Unterschied zwischen Braunschweig (tendenziell kundennah) und Hannover (tendenziell kundenfern). Genauso bestehen Unterschiede zwischen einzelnen Niederlassungen (fast hundert !!!). Eine solch große Bank kann man nicht aufgrund einzelner Erfahrungsberichte in Sachen Ausbildung bewerten. Klar, dass es hier verschiedene Erfahrungen gibt, oder? Festzuhalten bleibt, dass die NORD/LB einer der renomiertesten Ausbildungsbetriebe im Bankendeutschland ist. Umfangreiche Workshops, vielfältige Einsatzmöglichkeiten, eine engagierte und erfahrene Ausbildungsabteilung und andere Vorzüge bietet die NORD/LB ihren Azubis. Es ist mir schon klar, dass persönliche Vorlieben und Symphatien das Meinungsbild über einen Betrieb beeinflussen, doch stelle ich eine Meinung in die Öffentichkeit, sollte ich mich stärker an den harten Faktoren orientieren und relativieren. Damit meine ich, dass es überall Leute gibt, die völlig Panne sind. Das können u.U. auch Beurteilende sein. - Das hat auch nix mit Naivität oder ja-und-amen-sagen zu tun - Außerdem: Gefällt eine Abteilung aufgrund des Aufgabenspektrums nicht, kann man mit der Ausbildungsabteilung reden und ggf. in andere Abteilungen versetzt werden. Liebe Grüße!
Erst mal an die Eigenenase fassen, N.A., 06.09.2003
Bist Du sicher das die Aufgaben stupiede waren/sind oder ob Du nicht genug Hirn für bessere Aufgaben hattest? So wie ich die NORD/LB kenne, bietet sie sehr viel für Auszubildende und vor allem intresante Abteilungen und nicht nur den Kundenabwehrschalter.
Kann ich echt nicht nachvollziehen..., Melanie18, 29.10.2002
Bin jetzt seit über einem Jahr bei der NORD/LB und konnte kein bißchen glauben, was ich gelesen habe. Ich mache zwar meine Ausbildung nicht in Hannover sondern in BS und Helmstedt. Aber soll es da wirklich solche Unterschiede geben?! Ich habe fast nur Kundenkontakt, superviel zu tun, supernette Kollegen und denke einfach, es gibt keinen besseren Ausbilder in Sachen Bankkaufmann/-frau... Gruß an S.P. von der Bandarbeiterbank... :-)
Komm zu uns, simonpadel, 14.10.2002
Hey Kollega... ist doch alles kein Problem. Komm einfach zur Bank der "Bandarbeiter". Hier fühlst Du dich wohl und wirst auch keine Probleme mit Mitarbeiter haben. Bei uns haben alle Humor. Wirklich! PS: Und bei uns gibt es keinen Stellenabbau -> ganz im Gegenteil. Ciao ::SP:: Was DU dir allerdings sparen kannst: Nenne keine Namen. A) DU kannst ziemliche Probleme bekommen. B) Hast DU es nötig?
Zu den Kommentaren, broker9, 11.10.2002
Da dieser Artikel sehr schlecht bewertet wurde gehe ich davon aus, dass die Ausbildung in der NORD/LB nicht so toll ist und MONDAY UND GOLDENGEL sehr schlechte Erfahrungen in der Bank gemacht haben müssen , da die Gesamtbewertung des Verfassers mit 4 von 5 Sternen sehr gut ausgefallen ist.Vielleicht legt er ja einfach nur wert darauf, dass dieser Erfahrungsbericht richtig interpretiert wird und das die Leute bedenken müssen, dass dies eine subjektive Meinung zu der Ausbildung in dieser Bank ist und sich die Objektive Meinung in der Punktebewertung wiedergibt.
HALT !!!, goldengel, 25.09.2002
ich kann deine Mienung ganz und gar nicht nachvollziehen !!! Vielleicht solltest Du mal darüber nachdenken was Du vielleicht falsch machst, nicht nur Frau X [Anmerkung der Redaktion: Aus Datenschutzgründen wurde der Name unkenntlich gemacht!], die ich übrigens sehr gerne mag. Weiß nicht, aber ich find das ein wenig übertrieben !

Artikelkommentar schreiben

Nach oben
Zurück


Aktuelle Bankfachklasse

 Autor:
 anonym
 Datum:
 20.09.2002
 Anzahl gelesen:
 Bisher 7805 mal