Sitemap Impressum
 

Besucherstatistik
Gäste online: 47
Mitglieder online: 0

Studienempfehlungen:
Fachwirtstudium
Bankfachwirt-Online
Bankbetriebswirt-Studium
Infoveranstaltungen
Bankfachwirt Aktuell
Bankfachwirt Standorte
Bankfachwirt Struktur
Bankfachwirt Lernmedien
Bankfachwirt Service
Bachelor 8 Semester in Hamburg

Exklusiv
Fit für die IHK-Prüfung

Ergebnisse
Bankwirtschaft
Rechnungswesen
Sozialkunde
Zwischenprüfung

Neue Mitglieder
IsiBehr
Florentine164
wedelj
Angi123
rekaut92

 Kommentar schreiben  Kommentare lesen

Erfahrungsbericht - "Vereinigte Sparkassen Weilheim"

Allgemeine Informationen  
Name des Institus Vereinigte Sparkassen Weilheim
Strasse Marienplatz 2-6
Ort 82362 Weilheim
Web http://vereinigte-sparkassen.de
Zeitraum Ausbildung 09/2002 - 02/2006

Beschreibung der Arbeit
Tagesablauf
Der Tag beginnt um ca. 08.00 Uhr wobei wir eine variable Arbeitszeit haben! Die Arbeitszeit beträgt 7,43Stunden aber sie ist frei einteilbar! Neben den üblichen Tagesarbeiten: " PN vorbereiten, Briefkästen leeren, Kunden bedienen erhält man eigentlich jeden Tag einblick in Kundenberatungen! Hilfestellung ist immer vorhanden! Egal wie dumm eine Frage ist, sie wird von jedem Kollegen beatwortet! Die Vereinigte Sparkassen im Landkreis Weilheim besteht aus 4 Martbereichen mit insgesamt 23 GEschäftstellen und ca. 450 Mitarbeitern (also nicht klein) Jedes Jahr werden ca 17 Auszubildende eingestellt! Die 4 Hauptstellen haben durchgehend von 08.00 - 18.00Uhr geöffnet! In der Ausbildung durchläuft man so ziemlich jede Abteilung, Kredit, Außenhandel, Depot, Marketing, EDV, Immobilien ...
Interessante Arbeiten
Lernerfahrung
Hilfestellung
Ausbilderbetreuung

Ausbildung intern
Atmosphäre und Unternehmenskultur
Man wird von Anfang an gut in die Mitarbeitergemeinschaft ingtegriert. Nirgends ist man "nur" der Azubi. Neben zahlreichen Betriebsübergreifenden Aktionen wie S-Fan, Betriebsausflug, Weihnachtsfeier, Fasching, Skiausflug... gibt es auch viel verschiedenen Betriebssport wie Volleyball, Schießen, Fußball. Die Führungskräfte sind sehr freundlich! Der Großteil lässt es nicht raushängen!
Verhalten Kollegen
Motivation im Unternehmen
Identifikation mit der Bank
Führungskultur

Bewerbung / Auswahlverfahren  
Zuerst wurde ich eingeladen zu einem schriftlichen Einstellungstest, anschließend nach bestehen war ein Nachmittag angesagt an dem ein Verkaufsgespräch, eine Diskussionsrunde und ein Interview stattfanden. Tipps: Einfach so sein wie man ist! Bloß nicht verstellen das merkt man! Und holt euch Infos übers unternehmen!

Gesamtbewertung
Vorteile
Die integration --> Das WIR Die Art des Lehrens: Neben Mündlichen Leistungstests, Klausurenkursen, Verkaufstrainings und Berufsschule, Ausbildungsplan und Beurteilungen bekommt man auch viel durch das praxisbewusste arbeiten mit!
Fazit
Auf jeden Fall! Die Vereinigten. Sparkassen Weilheim sind ein sehr guter Ausbildungsbetrieb! Sehr empfehlungswert


Kommentare

Durchschnittliche Leserbewertung: 
;-), hero007, 26.10.2004
Hallo active, also deiner Beschreibung nach ist das wirklich eine gute Ausbildungsstelle, da hast du richtig Glück gehabt! Bei mir is das nicht soo schön naja

Artikelkommentar schreiben

Nach oben
Zurück


Aktuelle Bankfachklasse

 Autor:
 
 Datum:
 11.10.2004
 Anzahl gelesen:
 Bisher 4821 mal